StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Energieball erzeugen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Energieball erzeugen   Sa Mai 23, 2009 12:20 pm

Neulich hab ich gelesen, dass man auch Energiebälle für verschiedene Zwecke erzeugen kann. Z.B. um Gegenstände zu bewegen. Alles was Du brauchst, ist nur Dich selbst. Natürlich wird man keinen richtigen Energieball sehen, den muss man visualisieren (sich vor dem inneren Auge vorstellen). Hier die Anleitung:

1. Drücke beide Hände flach nebeneinander, aber nur ganz leicht. Als ob man beten würde, nur eben ohne verschränkte Finger.

2. Beginne zwischen den Händen einen kleinen Abstand zu lassen. Dann wieder zusammen und wieder auseinander. Die Hände dürfen sich dabei nicht mehr berühren. Aber Ihr dürft nicht zu hecktisch werden. Schön langsam und gleichmäßig.

3. Zwischen den Händen Entsteht eine Wärme, also die Energie.

4. Gehe mit der Zeit immer weiter auseinander, dabei verlierst du nicht die Energie, sie bleibt weiterhin.

5. So formt sich der Energieball, der immer größer wird.

6. Zu guter letzt, Ziel einrichten und weg damit.


Einen Energieball zu erzeugen NUR um einen zu erzeugen ist Energieverschwendung. Nachdem du einen Energieball benutzt hast, wirst Du merken, dass Du Dich schwächer fühlst. Deshalb solltest Du dich nacher erden.



Ich habs gemacht und es hat wirklich funktioniert. Ich habe mit dem Energieball ein Glas zum bewegen gebracht. Und das war keine Einbildung. Das dachte ich auch anfangs :) Nicht sauer sein, wen es nicht klappt. Bei mir hat es zwar gleich funktioniert, aber das ist bei jedem anders.



Mit Meeresgrüßen,

Neptun ^^


Zuletzt von Neptun am Mo Jun 15, 2009 4:48 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 44
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 6:17 am

Ich sehe solche "Energieball-Beiträge" immer sehr skeptisch und ich frage mich immer, wozu das eigentlich gut sein soll.
Klar kann man Energie bündeln und schicken, aber wozu so effektheischerisch? Und immer dieses Machtgerede.

Sorry, wenn ich jetzt irgendwie harsch rüberkomme, aber bei mir im Forum gab es da schon so oft Beiträge dieser Art, die einfach nur seltsam waren.
Und mit Verlaub, in jedem Fall macht man doch einen solchen Ball, nur um einen zu erzeugen und vielleicht anderen zu zeigen, wie "großartig" man ist, wenn man versucht, damit irgendwas zu reissen - ob nun Sachen bewegen oder whatever. (Es hat sogar mal wer behauptet, sich damit Ziggis anzustecken....)
Wenn ich sowas auf Astralebene mache, um mich zu wehren oder ähnliches, ist das ja was anderes.
An der eigenen Energie sollte es auch nicht zehren, wenn es richtig gemacht wird. Man sollte ja nicht seine Energie nehmen, sondern die "universelle".

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 7:19 am

Wozu das gut sein soll? Meine Mutter hat eine Rose, die lange nicht mehr aufgegangen ist, egal was sie tat. Und ich habe der Rose etwas Energie gegeben, damit sie wieder erblüht. Das ist auch 'ne Möglichkeit. Aber es muss mir ja niemand glauben. Jedem seins.
Nach oben Nach unten
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 8:57 am

Neptun,Ash meinte das wirklich nicht böse,und das war auch nicht persönlich gemeint.Nur dass,was du mit der Rose beschreibst - das "Energie geben" - das kennen wir auch,und es geht nicht darum,dass wir die Methode an sich für Schwachsinn halten.Im Gegenteil : Wir kennen das als "Reiki".Reiki kann man benutzen,um Tieren,Pflanzen und Menschen zu helfen.Das hast du auch schon richtig erkannt ;)

Was Ash daran etwas suspekt ist,ist allein die Beschreibung der Anwendung,denke ich.Da wir es eben anders gewohnt sind.Dennoch schätzen wir deine Mühe,und jeder fängt mal klein an :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 44
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 9:33 am

Ganz genau, Lorcàn.
Energie übertragen kann man Pflanzen, Tieren und Menschen auch ohne so einen Ball zu formen - daher sagte ich ja schon
Ashmodai schrieb:

Klar kann man Energie bündeln und schicken, ...

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 11:31 am

Danke für die Antworten und entschuldigung, dass ich Euch damit genervt hab. Ich hatte ja keine Ahnung, wie oft ihr das schon hattet.
Nach oben Nach unten
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Du nervst doch nicht! Wie gesagt,jeder fängt mal klein an :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Soulbreaker
Der-Mann-der-immer-viel-zu-komplizert-denkt
avatar

Ort : old roman city
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 05.06.09

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Jun 15, 2009 11:50 am

Frage: Warum den Ball wegschmeißen, wenn man das macht?

Wenn man das nur übt kann man die Energie doch einfach wieder aufnehmen!?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samira

avatar

Ort : Nähe Frankfurt
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.10

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Sa März 20, 2010 3:28 pm

Das würde mich auch interessieren warum man die Energie wegschiken soll. Könnte das jemand beantworten?

Samira
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naturgeister.7forum.net/forum.htm
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Sa März 20, 2010 9:54 pm

Kinders,

habt ihr bei Energielehre wieder nicht aufgepasst *grins* - den Energieball schmeißt man von sich weg/entläßt ihn ins Universum, damit er sein Ziel erreichen kann/den Wunsch erfüllen kann.

Ich bin der gleichen Meinung wie Ashmodai: man nimmt die Energie des Universums - wer seine eigene benutzt, ist mit Verlaub gesagt - bald energetisch tot *extremgrins*.

Mit herzlichem Gruß Jane in the Green
Nach oben Nach unten
Katzenauge



Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 18.01.11

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Fr Feb 11, 2011 5:57 pm

Das mit der Rose hört sich ja jetzt toll an! Muss man den Ball reinschmeißen oder kann man ihn auch sanft drüberlegen oder sanft drauffallen lassen? Nicht, dass die Blume kaputt geht ^^ Red Rose

Liebe Grüße,
Katze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Fr Feb 11, 2011 10:48 pm

Ich glaub, es funktioniert auch mit Aufmerksamkeit an sich. Die Zimmerpflanzen, die an Stellen stehen, wo ich mich häufig aufhalte und mal drüberschaue, wachsen unverhältnismäßig besser als welche in abgelegenen Stellen in meiner Behausung. Das kann nicht nur daran liegen, dass ich sie weniger zu gießen vergesse. Ich denke, du kannst der Pflanze auch einfach deine volle Aufmerksamkeit geben.

Ich mach das nicht so kompliziert. Ich guck sie nur freundlich an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Mo Feb 14, 2011 7:53 pm

Auch wenn das Offtopic wäre, Pflanzen wachsen auch besser, wenn man sie, wie Murchadh sagte, nett und freundlich anguckt und ihr die Aufmerksamkeit gibt und sie zudem auch täglich sanft über die Blätter streichelt ;) Also, warum groß Energiekugeln werfen wenns auch ganz einfach geht :D

*OT aus*
Nach oben Nach unten
Soulbreaker
Der-Mann-der-immer-viel-zu-komplizert-denkt
avatar

Ort : old roman city
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 05.06.09

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Di Feb 15, 2011 1:41 am

Hm, was Pflanzen angeht, unterhalte ich mich sehr gerne mit ihnen.

Wenn ich ihnen Energie zustecken möchte, kann ich die denen auch direckt "zufließen" lassen!^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Waldhexer

avatar

Ort : Schweiz
Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Di Jul 24, 2012 6:56 pm

Ist das nicht Telekinese?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Di Jul 24, 2012 8:09 pm

Nein.

Ich zitiere Wikipedia :

Zitat :
Telekinese (von altgriechisch: τῆλε, tēle, „fern“ und κίνησις, kínēsis, „Bewegung“), auch Psychokinese[1], bezeichnet eine Bewegung oder Ortsveränderung von Gegenständen[2], die durch rein geistige Einwirkung hervorgerufen sein soll.

Und wie hier auch schon im Thread erwähnt wurde,würde das eher unter Reiki fallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   Do Jul 26, 2012 7:56 am

Nein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Energieball erzeugen   

Nach oben Nach unten
 
Energieball erzeugen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Witch's Garden :: Die Macht der Magie :: Feinstoffliches-
Gehe zu: