StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Fledermaus

Nach unten 
AutorNachricht
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 9:26 am

Ok,ich weiß nichtmehr alles haarklein,zumal die Fledermaus nicht die ganze Zeit in meinem Traum vorkam,aber ich versuch mal das zu beschreiben was ich noch weiß.

Also ich hab im Traum draußen unsere Zebrafinken in ihrer Voliere mit Futter und Wasser versorgt.Dabei fiel mir auf,dass sich irgendwo oben unter der Decke der Voliere etwas zwischen zwei Schichten des Daches verfangen hatte und wie wild dort herumflatterte.Ich nahm an,es sei einer der Finken gewesen und befreite das Tier.Doch da bemerkte ich,dass es eine (ziemlich winzige und total putzige) Fledermaus war.Sie war verletzt und ich wollte sie in ein weiches Handtuch packen damit ich sehen kann,was ihr fehlt.Doch sie büxte mir ständig aus und ich jagte ihr nach.Ein paar mal hatte ich sie,aber nie für lange.Immer wieder entwischte sie mir....

Das ist alles,was ich noch weiß.Hat jemand ne Idee dazu?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Soulbreaker
Der-Mann-der-immer-viel-zu-komplizert-denkt
avatar

Ort : old roman city
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 05.06.09

BeitragThema: Re: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 7:53 pm

In welcher Beziehung stehst du zu Fledermäusen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deyanara
> Chaoswildfang <
avatar

Ort : Brandenburg
Alter : 33
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 03.09.09

BeitragThema: Re: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 8:21 pm

Hmmm also ich hab mal n bissle herumgelesen....

Im groben und ganzen stehen Fledermäuse eigentlich für etwas dunkles....da sie halt Wesen der Nacht sind.
es heisst das es darauf hindeuten kann das der Träumende unbewusste Ängste hegt.

Unklarheit und Verunsicherung werden hier im spirituellen Aspekt genannt.
Da du ihr jedoch helfen wolltest- ich interpretiere einfach mal ganz frei aus meinen eigenen Gedanken heraus-
denke ich eher das du dich vielleicht schon einer Unsicherheit oder einem Problem stellen willst , es aber noch nicht ganz fassen kannst-da sie ja entwischte-....vielleicht ist die Zeit noch nicht da- Abwarten und Tee trinken?

Ich denke es ist jedoch sehr positiv das du nicht ängstlich da ran gehst- jedenfalls kam es nicht so rüber - anscheinend hast du an sich schon unbewusst erkannt das da etwas ist dem du dich widmen solltest....

Was Soulbreaker erwähnte find ich ebenfalls sehr wichtig :)

Alles liebe , Deyanara ;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 8:58 pm

@Soulbreaker : Ich liebe Fledermäuse und habe astral auch Fledermausflügel =3

@Deyanara:


Zitat :
Unklarheit und Verunsicherung werden hier im spirituellen Aspekt genannt.
Da du ihr jedoch helfen wolltest- ich interpretiere einfach mal ganz frei aus meinen eigenen Gedanken heraus-
denke ich eher das du dich vielleicht schon einer Unsicherheit oder einem Problem stellen willst , es aber noch nicht ganz fassen kannst-da sie ja entwischte-....vielleicht ist die Zeit noch nicht da- Abwarten und Tee trinken?


Das stimmt.Ich will mich meinem derzeitigen Problem stellen,und auch dass ich es irgendwie nicht fassen kann stimmt .Ich glaube aber,eine Lösung für mein Problem gefunden zu haben.Zwar hab ich noch ein wenig bedenken(und Angst),das Problem auf diese Weise anzugehen,aber solange die Fledermaus nicht darauf hinweist,dass es nicht die richtige Lösung ist,ist es denke ich okay.

Ob die Zeit da ist,weiß ich nicht.Ich denke schon.Und ich möchte nichtmehr warten und nichtstun.Das habe ich schon zu lange getan,es wird langsam Zeit dass etwas passiert.

Danke für deine Deutung :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Deyanara
> Chaoswildfang <
avatar

Ort : Brandenburg
Alter : 33
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 03.09.09

BeitragThema: Re: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 9:04 pm

Gerne :)

Ich freu mich das du mit meinen Gedankengängen etwas anfangen konntest :)

Hm...denkst du das es vielleicht auch ein wichtiger Aspekt ist das sie direkt in der Voliere drinn war?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Fledermaus   Mo Okt 05, 2009 9:06 pm

Ich weiß nicht.Jemand anders meinte dazu,dass es vielleicht etwas unter vertrautem war,was ich bisher nie bemerkt habe Grübel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fledermaus   

Nach oben Nach unten
 
Fledermaus
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Witch's Garden :: Die Macht der Magie :: Träume-
Gehe zu: