StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Indigo-/Kristallkinder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Indigo-/Kristallkinder   So Jun 05, 2011 2:02 pm

Was haltet ihr von diesem Phänomen,wie denkt ihr darüber?

Bin gespannt auf eure Antworten ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
MaxineStuart
Chef-Nervensäge
avatar

Ort : München
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 17.05.09

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Di Jun 07, 2011 6:31 am

Omg, dieses Thema wurde bei uns in der "Clique" vor einigen Jahren heiß diskutiert. ^^
Indigos sollen ja die "Wegbereiter der neuen Zeit" sein und Kristallkinder ihre Nachfolger, welche die "Neue Zeit leben". Meiner Meinung nach:
Ja, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen dieser Zeit sind anders als die vorigen Generationen. Sie, wir, denken anders als die Menschen vor unseren Generationen es vielleicht getan haben. Andere Werte sind wichtig. Und dadurch das diese Indigos jetzt zu Erwachsenen geworden sind und weiterhin werden, verändert sich (ein wenig zumindest) das Angesicht der Gesellschaft und vielleicht auch der Welt, mit der Zeit.
Trotzdem denke ich: JEDER ist bedeutsam um ein neues Zeitalter einzuleiten, die Welt zu verändern, zu etwas besserem zu machen.
Dafür muss man nicht unbedingt ein Indigo sein. Zwinker
Klugscheiss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://max-stuarts-world.blogspot.com/
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 44
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Di Jun 07, 2011 8:06 am

Ich mache mir sicher Feinde, wenn ich sage, dass das zum Großteil Esospinnerei ist für mich. Snob
Ich kann dem ganzen "Phänomen" nichts abgewinnen und es dient oftmals nur als "Entschuldigung" für Erziehungsfehler, ADS und Co.
Natürlich kommen begabte und entwickelte Seelen hierher, aber ob die dann unbedingt diese vielbeschworenen Anpassungsschwierigkeiten haben, weiß ich nicht.
Das ganze reitet bei mir auf der gleichen Welle wie Kryon, 2012 und all dieser Sums.

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Di Jun 07, 2011 8:15 am

Zitat :
Ich mache mir sicher Feinde, wenn ich sage, dass das zum Großteil Esospinnerei ist für mich.
Ich kann dem ganzen "Phänomen" nichts abgewinnen und es dient oftmals nur als "Entschuldigung" für Erziehungsfehler, ADS und Co.
Natürlich
kommen begabte und entwickelte Seelen hierher, aber ob die dann
unbedingt diese vielbeschworenen Anpassungsschwierigkeiten haben, weiß
ich nicht.

Danke, Ash, das ist im Wesentlichen auch das, was ich denke.
Nach oben Nach unten
HexenTochter
Vampir-Hanyou
avatar

Ort : Fern von dem Ort, wo ihr Herz hinmöchte ♥
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 533
Anmeldedatum : 21.05.09

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Di Jun 07, 2011 9:39 am

Naja. Ich hab nur drauf gewartet dass sich irgendwer von euch meldet, bis zum entstehen dieses Threads hab ich nicht mal von der Existenz solcher Kinder gewusst o.o *unwissend in die Ecke kriech* Aber Google sei dank weiß ich jetzt ungefähr bescheid.
Was ich davon halte?
Schwierig, bevor ich mir eine Meinung darüber bilde würde ich am liebsten erst einmal selbst mit einem Indigo oder einem Kristallkind sprechen. Wie Murchadh und Ash bereits gezeigt haben, gibt es genug Zweifler. Allerdings gibts auch genug Menschen, die daran glauben. Und bevor ich voreilig eine Meinung zu diesem Thema habe, warte ich lieber noch etwas ab und les mir die Beiträge hier durch. Oft sind 'Meinungen' die in Google vertreten sind nämlich nichts als Mist. xD

Von vornherein kann ich aber sagen, dass ich - sollten die ganzen Eigenschaften eines Kristallkindes stimmen, fasziniert von einem sein würde. Das ist oberflächlich und 'etwas' dumm aber ändern kann ich das eh nicht.
Wie dem auch sei. Ich halt die Ohren steif und lass die Augen offen und such weiter nach Texten zu diesem Thema. Habt ihr was interessantes? Apropo interessantes - reizen tut mich das Thema zumindest sehr.

Liebe Grüße~
Hexi x3 mitten in den Vorbereitungen zur Dokomi. x3

_________________

Leb deinen Traum~ denn er wird wahr.
Geh deinen Weg, stelle dich der Gefahr
Alles was wichtig ist~ wirst du erkennen wenn die Zeit gekommen ist.~
Greif nach den Sternen, du bist bereit.
Glaub an dich, bald ist es soweit - wir werden bei dir sein~
Sei~ bereit.



~

Das ist nicht wahr! Ein Herz kann noch so schwach sein und manchmal auch nachgeben. Aber ich hab gelernt, dass es tief im Innern ein Licht gibt, dass nie erlischt!

~

可愛さ余って憎さ百倍
"Kawaisa amatte nikusa hyakubai."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rash'amadar
Moderator
avatar

Ort : Machon
Alter : 43
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Fr Jun 10, 2011 3:03 pm

Ich weiß auch nicht ...
Mir persönlich geht das alles auch viel zu viel in die Ecke "ich schwebe über allem".
Nee ...
Grundsätlich gibt es sicherlich besondere Seelen - aber man kann ja auch viel interpretieren, damit "Eltern" dann wieder glücklich sind.


_________________
Love can be found everywhere ... we are sometimes just to blind to see! Open your eyes to see the beauty of love - even in the darkness
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Igelchen

avatar

Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 21.05.09

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Fr Jun 10, 2011 9:58 pm

Ashmodai schrieb:
Ich mache mir sicher Feinde, wenn ich sage, dass das zum Großteil Esospinnerei ist für mich. Snob
Ich kann dem ganzen "Phänomen" nichts abgewinnen und es dient oftmals nur als "Entschuldigung" für Erziehungsfehler, ADS und Co.
Natürlich kommen begabte und entwickelte Seelen hierher, aber ob die dann unbedingt diese vielbeschworenen Anpassungsschwierigkeiten haben, weiß ich nicht.
Das ganze reitet bei mir auf der gleichen Welle wie Kryon, 2012 und all dieser Sums.

I think I love you.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel

avatar

Ort : NRW
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 31.07.11

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Mi Aug 03, 2011 11:42 am

MaxineStuart schrieb:
Indigos sollen ja die "Wegbereiter der neuen Zeit" sein und Kristallkinder ihre Nachfolger, welche die "Neue Zeit leben".
Meiner Meinung nach:
Ja, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen dieser Zeit sind anders als die vorigen Generationen. Sie, wir, denken anders als die Menschen vor unseren Generationen es vielleicht getan haben. Andere Werte sind wichtig.

War das nicht schon immer so?
Jede Generation unterschied sich doch von der davorigen. Immer wurden neue Werte geschaffen, die die Welt ein Stückchen veränderten. Da find ich sind die Indigos nichts Neues... :D

Ich halte davon auch nicht so viel, besondere Begabungen hin oder her, die ja genau genommen eigentlich auch gar nichts neues sind.


Rash'amadar schrieb:
Mir persönlich geht das alles auch viel zu viel in die Ecke "ich schwebe über allem".

Genau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rachels-web.blogspot.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   Sa Aug 06, 2011 11:49 pm

Urgs dieses Thema...
Ich hatte schon einige lebhafte diskusionen darüber, das ich gesagt
habe, das Möchtegern Esoteriker versuchen Ads und Co zu
verharmlosen bzw. in Form der Indigo Kinder zu glorifizieren.

Von wegen ich sei nur neidisch, könnte das nicht anerkennen,
blablabla. find es anstrengend unvoreingenommen an die Sache ranzu gehen.

Wegbereiter der neuen Zeit, also ich denke wir sind alle eins
und daher glaube ich das jeder das recht hat wegbereiter zu sein,
nicht nur einige weinge. Meine Meinung...
Nach oben Nach unten
MaxineStuart
Chef-Nervensäge
avatar

Ort : München
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 17.05.09

BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   So Aug 07, 2011 9:21 am

Gehe mit jeder einzelnen Meinung hier konform. :D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://max-stuarts-world.blogspot.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Indigo-/Kristallkinder   

Nach oben Nach unten
 
Indigo-/Kristallkinder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Witch's Garden :: Die Macht der Magie :: Feinstoffliches-
Gehe zu: