StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Inkarnierte Vampire

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Stunning-Ghost

avatar

Ort : dort wo mein Herz ist
Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 26.09.11

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Fr Jul 13, 2012 3:48 pm

LOL ich Kiff noch Ablach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.magical-nemeton.de/forum/portal.php
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Fr Jul 13, 2012 3:50 pm

Zitat :
Hm, ich würde gerne vorbeischauen...

immerhin wohnen wir beide seelisch betrachtet in "nicht da wo wir hingehören"...

aber leider doch ein stück zu weit auseinander^^


Ich hab grad nicht aufm Schirm,wo du wohnst ...^^

Zitat :
Hm, vielleicht ist das V-artige daran, dass wir die darin gebündelte Energie einfach besser aufnehmen können, weil wir uns darauf konzentrieren!?
Das wäre dann ein Unterschied^^

Achtung,ich zerpflücke jetzt mal wieder : Der menschliche Organismus verträgt zu viel Blut so oder so nicht.Daran ändert die Tatsache ein Vampyr zu sein wirklich nichts.Ehrlich Soul.Und wie ich zuvor schon mal schrieb,benötigt man das was man "Zuhause" brauchen oder zu sich nehmen würde schon alleine deshalb nicht,weil wir in menschlichen Körpern leben.Und die haben eben ihre Grenzen.Ich kann ja auch nicht fliegen nur weil ich (als Otherkin) Flügel habe - beziehungsweise sogar zwei Paar.Jetzt mal ganz salopp gesagt ;)

Ich würde dir wirklich raten,mal von den Vampyr-Kins wegzukommen,die du so kennst und mit denen du Kontakt hast,und mal andere kennenzulernen.Oder auch einfach mal Otherkin mit anderen Kin-Typen.Dann wirst du verstehen warum sich Vampyre NICHT so drastisch von anderen Otherkin unterscheiden,wie du derzeit glaubst.Denn ehrlichgesagt macht mir das ein bisschen Sorgen weil du mir vorkommst,als ob dein Kopf diesbezüglich irgendwo in den Wolken hängt.

Ist wirklich nicht angreifend gemeint =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.forumotion.com
Soulbreaker
Der-Mann-der-immer-viel-zu-komplizert-denkt
avatar

Ort : old roman city
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 05.06.09

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Fr Jul 13, 2012 4:05 pm

@Stunning-Ghost: XD

@ Masahiro: Noch Ecke Trier^^

Ich bin gar nicht so von Vs überzeugt^^ Sorry, wenn das so wirkt ;-)

Ja, da war etwas mit ... 1 Liter und man wird ohnmächtig oder so, aber soviel braucht kein Mensch und V- schon gar nicht bzw. ich kenne keinen der das von seinen Spendern verlangen kann^^

Keine Angst, ich verstehe das schon Chef! ;-)

Tja, genausowenig wie ich mich Verwandeln kann, kann ich nicht Fliegen und meine "Fänge" sind nur stumpfe Eckzähne, die ich nicht hervorschnellen und zurückziehen kann, wie es mir beliebt, aber lustig wäre es... aber ich weiß noch wo der Unterschied zwischen der Realität die ich wahrnehme und der Fiktion die ich mir selbst schaffen KANN oder andere zur Verfügung stellen ist!^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Fr Jul 13, 2012 4:14 pm

Trier? Au backe,das ist wirklich zu weit Afraid

Zitat :
aber ich weiß noch wo der Unterschied zwischen der Realität die ich wahrnehme und der Fiktion die ich mir selbst schaffen KANN oder andere zur Verfügung stellen ist!^^

Na wenn du meinst .....;) Naja im Zweifelsfall wie gesagt einfach mal Abstand von allem nehmen oder mal andere Perspektiven ausprobieren ;)

/OT Ende *räusper*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.forumotion.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 12:38 am

Also bei mir ist ehrlichgesagt auch das "noch besser als Kin" ein bisschen... angeeckt, sorry, Cassandra. Ich glaub, da hast du was falsch verstanden. Bloß weil man was anderes ist, ist man nix besseres. Auch wenn manche meinen, sie können sich dadurch profilieren. Aber das heißt ja nicht, dass alle Otherkin sich automatisch für was besseres als Menschen halten. Hat hier glaub ich auch niemand gesagt. Und hier sowieso alle Menschen sind. Egal, welche Seele drin ist. Das Gehirn ist trotzdem menschlich. Das klingt wie ein Widerspruch in sich. Ist es auch, aber ist es auch nicht. :)

Und mal noch ne Frage: Ich dachte, dein Fachgebiet wäre Archäologie. Jetzt eben klang es eher nach Soziologie oder ähnlichem. Du bist aber nicht vielleicht ... berufsbedingt in diesem Forum? Ich denke nämlich, dann gäb es eventuell datenschutzrechtliche Probleme.

Falls ich dir unnötig was unterstelle, tut es mir total leid. Ich bin manchmal bisschen äh... wild. Tze

Nach oben Nach unten
Cassandra

avatar

Ort : Bayern
Alter : 41
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 23.06.12

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 12:40 pm

Laurin schrieb:

Und mal noch ne Frage: Ich dachte, dein Fachgebiet wäre Archäologie. Jetzt eben klang es eher nach Soziologie oder ähnlichem. Du bist aber nicht vielleicht ... berufsbedingt in diesem Forum? Ich denke nämlich, dann gäb es eventuell datenschutzrechtliche Probleme.

Falls ich dir unnötig was unterstelle, tut es mir total leid. Ich bin manchmal bisschen äh... wild. Tze


Also das mit dem "noch besser" war ironisch gemeint, weil ich mir nicht vorstellen kann, was den von Soul beschriebenen Vampyren da wohl vorschweben könnte. Hätte vielleicht ein Smiley dahinter pappen sollen, oder so ...

Und den Rest habe ich jetzt überhaupt nicht verstanden. Soziologie? Wie kommst Du jetzt darauf und was heißt "berufsbedingt"? Gibt es Soziologen, die sich berufsbedingt in Foren rumtreiben und was machen die da?
Ich bin hier über ein anderes Forum gelandet - natürlich hätte ich mich auch da berufsbedingt herumtreiben können, aber das habe ich nicht!
Vermutlich hast Du da schon schlechte Erfahrungen gemacht und ein bischen Mißtrauen ist ja nie schlecht, aber hier trifft es wirklich die Falsche. Natürlich kann ich jetzt viel erzählen, aber so sieht´s nun mal aus.



Zuletzt von Cassandra am Sa Jul 14, 2012 8:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 1:43 pm

Ich kann dich beruhigen Laurin.Ich kenne Cassandra aus einem anderen Forum(mit einer anderen Thematik,nichts Esoterisches) und weil sie sagte sie hätte Interesse an Magie,habe ich sie hier her eingeladen.Dein Mißtrauen ist also wirklich unbegründet Nick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.forumotion.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 7:41 pm

Also Cassandra, war ja nur eine Frage, weil Feldforschung in der Soziologie sich auch gerne mal mit sog. Subkulturen beschäftigt :) Und ein Seminar zu Vampirismus nicht unbedingt primär bei den Archäologen zu verorten wäre. Zumindest denk ich das in meiner Naivität (ist ja nicht mein Fachgebiet ;) )

Ja, ein Smiley wäre nicht schlecht gewesen, vor allem, weil ja in einem anderen Zusammenhang auch plötzlich von "höheren Wesen" die Rede war und warum sie sich denn in einen Menschenkörper zwängen. Auch da, sie sind vielleicht anders anders, aber nicht höher oder so. Wollte es nur noch mal gesagt haben.


Zuletzt von Laurin am Sa Jul 14, 2012 10:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler^^)
Nach oben Nach unten
Cassandra

avatar

Ort : Bayern
Alter : 41
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 23.06.12

BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 8:08 pm

Laurin schrieb:
Also Cassandra, war ja nur eine Frage, weil Feldforschung in der Soziologie sich auch gerne mal mit sog. Subkulturen beschäftigt :) Und ein Seminar zu Vampirismus nicht unbedingt prämär bei den Archäologen zu verorten wäre. Zumindest denk ich das in meiner Naivität (ist ja nicht mein Fachgebiet ;) )

Ja, ein Smiley wäre nicht schlecht gewesen, vor allem, weil ja in einem anderen Zusammenhang auch plötzlich von "höheren Wesen" die Rede war und warum sie sich denn in einen Menschenkörper zwängen. Auch da, sie sind vielleicht anders anders, aber nicht höher oder so. Wollte es nur noch mal gesagt haben.


Das Seminar hatte auch nichts mit Archäologie zu tun, da liegst Du ganz richtig - also nix mit Naiv :) . Ich habe aber auf Magister studiert und da muss man neben dem Hauptfach noch zwei Nebenfächer belegen. Und die waren bei mir Ethnologie sowie Neuere Deutsche Literatur und in Letzterem wurde das Seminar angeboten.
Das ich mich mit Magie, Esoterik etc. beschäftige hat auch kaum oder nur am Rande mit dem Studium zu tun und ist eher mein Privatvergnügen und dient ausschließlich persönlichen Interessen. Und ich würde niemals irgendjemanden als Angehörigen einer "Subkultur" bezeichnen (ich weiß, das hast Du mir auch nicht unterstellt - ich wollte nur noch mal erwähnt haben, wie wenig auch ich von diesem Wort halte Zwinker ).

Und was die sog. "Höheren Wesen" ( Rolleyes ) und "Übermenschen oder Überkins" ( Rolleyes ) etc. angeht, sind wir uns wie ich meine, auch einig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   Sa Jul 14, 2012 10:09 pm

prämär oO... schreiben kann heute irgendwie nicht. Lol

Jedenfalls danke für die Antwort.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Inkarnierte Vampire   

Nach oben Nach unten
 
Inkarnierte Vampire
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Vampire - gibt es sie wirklich?
» Die Beschaffung der De Havilland DH-100 Vampire für die Schweiz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Witch's Garden :: Wesen :: Sonstige Wesen-
Gehe zu: