StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Teemischung aus Schutzkräutern

Nach unten 
AutorNachricht
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Teemischung aus Schutzkräutern   Fr Okt 24, 2008 10:31 am

Für 100 g Teemischung benötigst du
• 30 g Anissamen
• 30 g getrocknete Holunderbeeren
• 20 g Lavendel und
• 20 g Salbei

Für eine Tasse Tee überbrühst du einen gehäuften Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser und lässt alles 5 – 10 Minuten ziehen. Danach seihst du ab und kannst den Tee nach Belieben süßen.

© by me

Diesen Tee kann man auch ohne ihn aufzubrühen in "Schutzsäckchen" z.B. über Türen und Fenster hängen bzw. die Flüssigkeit im haus oder wo auch immer versprengen.

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silas
Administrator


Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 2077
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Fr Okt 24, 2008 10:34 am

Klingt gut :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://otherkincommunity.5forum.biz
MaxineStuart
Chef-Nervensäge
avatar

Ort : München
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 17.05.09

BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Mo Mai 18, 2009 6:55 am

Afraid Kann man den Anis mit was anderem ersetzen?
Ich mag und vertrag den nämlich gaaaaaaar net!! >___<
danke schon mal!
MAX
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://max-stuarts-world.blogspot.com/
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Sa Mai 23, 2009 10:20 am

Sicher - das ist ja nur ein Vorschlag.
Grundsätzlich kannst Du einen Tee aus allen genießbaren Kräutern mit Schutzfunktion zusammenstellen.
Du kannst den Anis auch einfach weglassen.

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Mo Okt 12, 2009 9:22 pm

@Max:
Statt Anis kannst du immer Fenchel verwenden. Beide haben sowohl in der Symbolic als auch in der Heilkraft eine ähnliche, wenn nicht gar gleiche Wirkung und sind auch geschmacklich sehr verwandt!

@Ash:
Sehr schönes Rezept! Versuch mal noch 10g Ringelblume und 10g Kamille dazu für ein etwas 'exotischeres' Geschmackserlebnis, falls ich mir diesen Vorschlag rausnehmen darf ;)
Außerdem hättest du dann eine sehr wirksame 'Waffe' gegen allerlei Erkältungskrankheiten ;)

Liebe Grüße,
eure Nady
Nach oben Nach unten
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Di Okt 13, 2009 6:50 am

Den kannst Du Dir natürlich herausnehmen und für Dich ja auch gerne so umsetzen.
Kamille würde ich allerdings niemals in eine Schutzmischung nehmen - die Ringelblume schon.
Exotischer finde ich es auch nicht unbedingt - aber das ist ja jedermanns Geschmack selbst überlassen. :)
Ich habe den Tee ja als Schutzmischung zusammengestellt und nicht rein für die Geschmacksnerven.
Wobei ich meine, dass die Kombination aus Anis und Lavendel exotisch genug sein dürfte und gleichzeitig harmonisch und frisch ist.
Für Erkältungen stelle ich etwas ganz eigenes zusammen.

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Di Okt 13, 2009 5:24 pm

Danke dir!

Ich hab eh nen komischen Geschmack und bezeichne Dinge schnell als exotisch, wenn ich sie ungewohnt finde^^

Aber wieso würdest du Kamille nicht bei Schutzmischungen nehmen?

Ach ja: Lavendel und Anis ist definitv exotisch! Das macht es ja so interessant!
*grins*

Schmeckt übrigens hervorragend!
*heut direkt ausprobiert hat*
Nach oben Nach unten
Ashmodai
Moderator
avatar

Ort : Shamain
Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 02.10.08

BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Di Okt 13, 2009 8:07 pm

Ich sehe Kamille eher als nützlich bei Dingen für Reinigung, Schlaf, Harmonie, Frieden, Meditation, Liebe (sogar Leidenschaft, da Kamille für mich sonnig ist)....Geld vielleicht auch noch. :D
Für Schutz käme sie mir nie in den Sinn.
Manche meinen zwar, man könne sie gegen Flüche etc. räuchern...aber ich weiß nicht. Aber das ist mein persönliches Empfinden. Für andere kann Kamille ein super Schutzkraut sein.

_________________
...and my part's more than this life's flame or spark...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   Di Okt 13, 2009 9:08 pm

Recht hast du!
Jeder anders ;)

Ich find die Ansicht nur total interessant! Aber cool :)

Ich zB würde Kamille nicht mit Reinigung, sondern mit Heilung verbinden ^^

Hach ja, die Assoziation xD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Teemischung aus Schutzkräutern   

Nach oben Nach unten
 
Teemischung aus Schutzkräutern
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Witch's Garden :: Heilen mit den Kräften der Natur :: Magische Rezepte-
Gehe zu: